Freie Zimmer

 
 

Im Maria-Bernarda-Heim können Zimmer sowohl für Kurz- als auch für Dauer-aufenthalt gemietet werden. Wir beraten Sie gerne bei allen Fragen rund um den Heimeintritt. Auch für Besichtigungen sind wir jedezeit für Sie da.

Derzeit ist ein mittelgrosses Zimmer (16 m2) sowie ein grosses Zimmer (24 m2) frei. 
 

Für Notfälle oder Interessenten können wir individuelle Aufenthaltszeiten mit kurzen Kündigungsfristen anbieten. Dies kann zur allgemeinen Erholung vom Alltag zu Hause, für die Entlastung der Angehörigen, dem versuchsweisen Einleben in einer neuen Wohnform dienen. Auch Erholung und Pflege nach einem Spitalaufenthalt kommen für einen Kurzaufenthalt in Frage. 

 

Anmeldeformular

  

 

Zimmereinrichtung
Sämtliche Zimmer sind behinderten- und betagtenkonform eingerichtet und verfügen über eine Nasszelle mit WC und Dusche. Die hellen Räume sind mit einem Pflegebett, Nachttisch und einer Notrufanlage ausgestattet. 

 

Private Möbel oder Möbilierung durch das Heim

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner sollen sich im Maria-Bernarda-Heim zu Hause fühlen. Wir unterstützen diesen Prozess, indem wir die Einrichtung der Zimmer mit privaten Möbeln und Gegenständen fördern. In der Gestaltung sind unsere Bewohnerinnen und Bewohner frei. Die Einrichtung sollte die Pflegenden aber nicht an der täglichen Arbeit hindern und die Sturzrisiken nicht erhöhen. In Notfällen kann das Maria-Bernarda-Heim eine komplette Möbilierung für Sie einrichten.

   

Kurzzeitaufenthalt/Ferienzimmer  

Für Kurzzeitaufenthalte (3 Wochen) vermieten wir nach Möglichkeit ebenfalls Zimmer. Dies soll zur allgemeinen Erholung vom Alltag zu Hause, für die Entlastung der Angehörigen, dem versuchsweisen Einleben in einer neuen Wohnform dienen oder kommt nach einem Spitalaufenthalt in Frage. Gerne können Sie mit uns Kontakt aufnehmen. 

 

Doppelzimmer für Paare
Wenn unser Platzangebot es zulässt, haben (Ehe-)paare die Möglichkeit , zwei direkt benachbarte Zimmer zu mieten. Somit können sie sich eine 2-Zi.WHG einrichten mit Schlafzimmer und einem Stübli. Voraussetzung dafür ist eine vorausschauende Planung und Reservation, um solche Gelegenheiten zu realisieren.

 

Zimmerpläne pdf.