Aktivitäten und Veranstaltungen

 

Im Maria-Bernarda-Heim finden regelmässig verschiedene Veranstaltungen und Aktivitäten statt. Mal im kleinen, mal im grossen Rahmen, mal sind sie öffentlich, mal nur für die Bewohnerinnen und Bewohner.

 

  • Jeden Dienstag um 14.30 Uhr findet das offene Singen statt. 

 

  • Immer montags, mittwochs und donnerstags werden speziell für die Bewohnerinnen und Bewohner bestimmte Aktivitäten geboten. Beispiele sind Turnen, Gedächtnistraining, Kochen, Treffen der Männergruppe, offenes Atellier, Tea-Time oder der beliebte Mittwochobig-Kafi. Die Wochenprogramme werden laufend im Heim publiziert und die hier lebenden Menschen entscheiden selber, ob sie an solchen Angeboten teilnehmen. 

  

Besondere Anlässe und Veranstaltungen im Jahr 2020

 

Alle nachfolgend aufgelisteten Veranstaltungen sind öffentlich. Das Team vom Maria-Bernarda-Heim freut sich, Sie bei uns begrüssen zu dürfen und wünscht Ihnen gute Unterhaltung. Bei den Veranstaltungen ist die Cafeteria geöffnet.

 
 

 

alle Veranstaltungen und interne Aktivitäten sind aus aktuellem Anlass bis auf weiteres abgesagt.